Tellplatz 3

Schriftsteller/innen können nicht nur die schönsten Liebegeschichten erzählen und meisterhaft Mordfälle dramatisieren, sondern auch gastronomische Szenen kreieren, dass einem das Wasser im Munde zusammenläuft.
Wir servieren am Tellplatz an  drei Samstagen ausgewählte Texte à la carte. Komplementiert mit einem gediegenen Dreigänger aus unseren Spezereien.

19.00 Apéro & Amuses bouches
19.30 Lesen & Lauschen (Literarischer Entr’acte)
20.00 Essen & Trinken

Am 25. März wird Marcel Proust (1871–1922) erwartet. Der elegante französische Literat und Sozialkritiker hat kulinarische Genüsse so geliebt, dass sie sein gesamtes Werk durchziehen. Marcel Proust nimmt uns an diesem Abend mit auf die kulinarische «Suche nach der verlorenen Zeit». Menü: Eiersalat mit Tomaten, Sardellen und Thunfisch dazu ein Glas Cuvée Saint Anne Brut Champagne AOC, gebratener grüner Spargel, Lammkeule mit Sauce Béarnaise, Bratkartoffeln und grüne Bohnen, Apfelkuchen.

Preis: CHF 68.– (ohne Getränke aber mit Apéro)
Platzzahl beschränkt, Anmeldung nötig unter sapperlot@tellplatz3.ch oder 061 500 59 02

Leave a Reply